Gegenstrom-Poolsysteme

General Contractors

Schwimmen ist ein wichtiger Teil des Trainings. Es hilft Ihnen, Kalorien zu verbrennen, Ihre Muskeln zu dehnen, kraftvoll zu werden, neben anderen gesundheitlichen Vorteilen. Alle diese Vorteile stellen sicher, dass eine Person sicher und frei von Erkrankungen des Lebensstils wie Bluthochdruck und Krebs ist.

Manche Menschen schwimmen als Sport und Karriere. Wenn Sie einer dieser Personen sind, können Sie Ihr Schwimmtraining in Betracht ziehen, vielleicht jeden Abend oder jeden Morgen. Es wird schwierig, wenn Sie kein Schwimmbad in Ihrer Nähe haben. In diesem Artikel führen wir Sie durch das Gegenstrom-Schwimmbad, das Ihnen nicht nur beim Schwimmen hilft, sondern auch bei Ihnen zu Hause installiert werden kann.

Allgemeine Informationen zu den Counter Current Pools.

Der Gegenstromanlage ermöglicht es Schwimmern, bequem von zu Hause aus zu schwimmen und ihr Training durchzuführen. Die Pools sind vollständig in Komponenten integriert, die für Druck und Schub beim Schwimmen sorgen. Der Pool kann problemlos in jedem Haus mit Pool installiert werden.

Diese Pools bestehen aus Stahl. Der Stahl, aus dem die Becken bestehen, macht sie langlebig, weil Stahl hart ist und keinen Rost bilden kann. Durch dieses Stahlmaterial können die Benutzer ihre therapeutischen oder erholsamen Wasseraktivitäten anpassen. Durch diese Anpassung werden sie in jedem Pool trainiert.

Die Pools sind klein und haben ein kompaktes Design. Ihr kleines Design ermöglicht die Installation in kleinen Räumen in Ihrem Zuhause. Die kompakten Designs dieser Pools ermöglichen die vollständige Integration in Pools sowie in mehrere Installationen.

Die Gegenstrom-Komplettkits.

Dies ist das Kit, das das System der Gegenstrom-Wasserströmung im Schwimmbad während der Trainingseinheiten erleichtert. Das komplette Kit besteht aus mehreren Komponenten, darunter: Düsenseitenplattenset, Handgriffe, Gehäuse, Pumpen, Steuerkästen und Zubehör für den Gegenstrom.

So funktioniert das Counter Current Kit.

Das komplette Kit ist im Pool installiert und funktioniert kontinuierlich. Das Wasser wird mit Hilfe von Lüftungsschlitzen an der Montageplatte aus dem Pool aufgenommen. Das Wasser wird dann durch eine Düse entfernt, die sich in der Mitte der Frontplatte befindet.

Die Regulierung der Richtung des Beckenwassers und der Intensität des Strahls erfolgt durch Anpassen der Düsengröße. An der vorderen Düse befindet sich auch eine Luftwelle, die mithilfe eines Venture-Systems die Bewegung von Luftblasen in das Wasser steuert.

Wo man aktuelle Poolsysteme erhält.

Gegenstrom-Pools können im Fachhandel angefragt werden. Die Preise der Systeme variieren je nach Händler, Systemtyp und Größe des Gegenstromkits. Man sollte eine gute Recherche über die Gegenstromkits durchführen, um das zu finden, was am besten zu seinen Bedürfnissen passt.

Fazit.

Gegenstrom-Kits sind in unseren Pools hilfreich. Sie erleichtern die Arbeit beim Schwimmen und beim Training. Die Berücksichtigung dieser Systeme für ein angenehmes Schwimmerlebnis ist wichtig.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *